Pressemitteilung: Rechtsanwalt Dr. Nawroth zum Insolvenzverwalter bestellt

Pressemitteilung vom 15.09.2020:
Das zuständige Amtsgericht – Insolvenzgericht – Eschwege hat am 01.09.2020 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der NaFaTec GmbH eröffnet und Rechtsanwalt Dr. Mario Nawroth von der bundesweit tätigen Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft zum Insolvenzverwalter bestellt.

Nawroth war bereits Anfang Juni 2020 zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt worden.

Statement von Dr. Mario Nawroth (Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft), Insolvenzverwalter der NaFaTec GmbH (Sontra):

„Gern teile ich mit, dass der Geschäftsbetrieb mit derzeit 90 Arbeitnehmern auch nach der Verfahrenseröffnung fortgeführt wird, um einen Unternehmenserhalt zu ermöglichen. Mein Team und ich arbeiten unter Einschaltung einer M & A Agentur weiterhin an einer Lösung für den Standort in Sontra und der Arbeitsplätze vor Ort. Es gibt Interessenten für den Geschäftsbetrieb. Die kommenden Wochen müssen zeigen, was sich daraus ergibt.“

Die NaFaTec GmbH hat ihren Ursprung in den 1970er Jahren. Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt die Herstellung und der Vertrieb von Naturfaserwerkstoffen und Formteilen. Dabei zählt der Kundenstamm primär zur Automotive-Branche. Die Produkte werden weltweit exportiert.

Die Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist bundesweit von über 13 Standorten aus aktiv. Die dort tätigen Insolvenzverwalter werden regelmäßig von über 65 Gerichten bestellt. Seit vielen Jahren gehört die Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zu den führenden Kanzleien im Bereich der Insolvenzverwaltung. Dabei steht sie für langjährige Erfahrung in unterschiedlichsten Krisen- und Insolvenzsituationen und setzt besonderes Augenmerk auf die Betriebsfortführung und die – ggf. übertragende – Sanierung von Unternehmen. (www.roemermann-insolvenzverwalter.de)